Wanderausflug

Endlich gibt es mal wieder etwas neues zu meinem Eisenbahnprojekt…

Bevor ich mich an die Landschaftsgestaltung im Grossen wage, teste ich die verschiedenen Bodenmaterialien und auch ein paar Techniken indem ich kleine Holzbrettchen in eine Landschaft verwandle.

Wenn mir das Ergebnis nicht so gefällt, dann „verliere“ ich nicht so viel Material und muss auch nichts rückgängig machen…

Hier mal ein erster Versuch einen Wanderweg neben ein paar Apfelbäumen in einer Wiese darzustellen:

 

Der Boden besteht bei dieser Landschaft aus „Grashalmen“. Ich kann mir gut vorstellen, so eine etwas „höhere“ Wiese darzustellen – für grössere Flächen gefällt mir diese Art aber nicht so gut. Zudem ist die Deckkraft im Vergleich zu anderen Bodenbelägen nicht ganz so gut; evtl. müsste der Untergrund zuerst mit Farbe etwas angeglichen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.